Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

𝗔𝗞𝗧𝗨𝗘𝗟𝗟𝗘𝗦 | JHV 2024 🟥⬛
______________________________________

Einladung zur 𝗝𝗮𝗵𝗿𝗲𝘀𝗵𝗮𝘂𝗽𝘁𝘃𝗲𝗿𝘀𝗮𝗺𝗺𝗹𝘂𝗻𝗴

📝 Tagesordnung:

■ Begrüßung
■ Berichte
▪︎ der Vorstandschaft
▪︎ des Hauptkassiers
▪︎ der Abteilungsleiter
▪︎ der Kassenprüfer
■ Aussprache über die Berichte
■ Vereinsbeiträge
■ Neuwahlen
■ Sonstiges, Wünsche und Anträge

Anträge stimmberechtigter Mitglieder sind spätestens 3 Tage vorher beim Vorsitzenden einzureichen.

An alle Ehrenmitglieder und Mitglieder ergeht hiermit herzliche Einladung!

𝗗𝗶𝗲 𝗩𝗼𝗿𝘀𝘁𝗮𝗻𝗱𝘀𝗰𝗵𝗮𝗳𝘁
... Zeige mehrZeige weniger

𝗔𝗞𝗧𝗨𝗘𝗟𝗟𝗘𝗦 | JHV 2024 🟥⬛
______________________________________

Einladung zur 𝗝𝗮𝗵𝗿𝗲𝘀𝗵𝗮𝘂𝗽𝘁𝘃𝗲𝗿𝘀𝗮𝗺𝗺𝗹𝘂𝗻𝗴

📝 Tagesordnung: 

■ Begrüßung 
■ Berichte 
▪︎ der Vorstandschaft 
▪︎ des Hauptkassiers 
▪︎ der Abteilungsleiter 
▪︎ der Kassenprüfer 
■ Aussprache über die Berichte
■ Vereinsbeiträge
■ Neuwahlen 
■ Sonstiges, Wünsche und Anträge 

Anträge stimmberechtigter Mitglieder sind spätestens 3 Tage vorher beim Vorsitzenden einzureichen.

An alle Ehrenmitglieder und Mitglieder ergeht hiermit herzliche Einladung! 

𝗗𝗶𝗲 𝗩𝗼𝗿𝘀𝘁𝗮𝗻𝗱𝘀𝗰𝗵𝗮𝗳𝘁

𝗩𝗘𝗥𝗘𝗜𝗡𝗦𝗟𝗘𝗕𝗘𝗡 | Schlachtfest am Eisteich 👨🏻‍🍳
______________________________________

Wir wünschen Euch einen guten Appetit 😋❤️🖤
... Zeige mehrZeige weniger

𝗩𝗘𝗥𝗘𝗜𝗡𝗦𝗟𝗘𝗕𝗘𝗡 | Schlachtfest am Eisteich 👨🏻‍🍳
______________________________________

Wir wünschen Euch einen guten Appetit 😋❤️🖤

𝗝𝗨𝗚𝗘𝗡𝗗 | 🗣 Interview
______________________________________

1️⃣2️⃣0️⃣ Jahre 🟥⬛️ - das haben wir zum Anlass genommen, um in unserer Jugendabteilung zu erfragen, was unseren Verein aus deren Sicht auszeichnet und warum sie beim ATSV Fußball spielen.

Weiter geht es heute mit unserem Leon Flath, der als Nicht-Münchberger mittlerweile schon seine dritte Saison bei uns spielt und als Mittelstürmer auf aber auch außerhalb des Platzes eine feste Säule unserer C-Junioren ist.

𝗔𝗧𝗦𝗩: Servus, Leon. Nachdem sich die Spielgemeinschaft mit Stammbach vor einiger Zeit leider aufgelöst hat, hast du dich trotzdem dazu entschieden, deine Fußballschuhe weiterhin am Eisteich zu schnüren. Was hat dich zu dieser Entscheidung bewegt?

𝗟𝗲𝗼𝗻: Letztlich sind wir auch in der kurzen SG-Zeit damals als Team ziemlich schnell zusammengewachsen und waren damit ja auch sportlich recht erfolgreich. Das hat mir schon gezeigt, dass mir Fußballspielen beim ATSV Spaß macht. Auch wenn das Ende der SG für uns alle erstmal auch schwierig war...

𝗔𝗧𝗦𝗩: Was zeichnet deiner Meinung nach unseren Verein und speziell deine Mannschaft, die C-Junioren, aus?

𝗟𝗲𝗼𝗻: Am Besten hier finde ich, dass jeder - unabhängig von seinem Leistungslevel - seine Einsatzzeiten bekommt. Da achten unsere Trainer immer sehr drauf und setzen es auch konsequent um. Das ist sicher nicht in jedem Verein so selbstverständlich wie bei uns. So kommt jeder zu seiner Spielzeit, zumindest wenn derjenige auch trainiert und sich dort anbietet. Diese Regelung finde ich sehr fair.

𝗔𝗧𝗦𝗩: In deiner Zeit bei uns hast du dich als Fußballer super weiterentwickelt. Woran liegt das aus deiner Sicht?

𝗟𝗲𝗼𝗻: Vor allem an unseren Trainern. Hier zu trainieren und zu spielen macht echt Spaß, das machen unsere Trainer schon super. 😉

𝗔𝗧𝗦𝗩: Danke, Leon, für deine offenen Worte und deinen Einsatz für uns beim ATSV, auf und außerhalb des Fußballplatzes. 😉❤️🖤
... Zeige mehrZeige weniger

𝗝𝗨𝗚𝗘𝗡𝗗 | 🗣 Interview 
______________________________________

1️⃣2️⃣0️⃣ Jahre 🟥⬛️ - das haben wir zum Anlass genommen, um in unserer Jugendabteilung zu erfragen, was unseren Verein aus deren Sicht auszeichnet und warum sie beim ATSV Fußball spielen.

Weiter geht es heute mit unserem Leon Flath, der als Nicht-Münchberger mittlerweile schon seine dritte Saison bei uns spielt und als Mittelstürmer auf aber auch außerhalb des Platzes eine feste Säule unserer C-Junioren ist.

𝗔𝗧𝗦𝗩: Servus, Leon. Nachdem sich die Spielgemeinschaft mit Stammbach vor einiger Zeit leider aufgelöst hat, hast du dich trotzdem dazu entschieden, deine Fußballschuhe weiterhin am Eisteich zu schnüren. Was hat dich zu dieser Entscheidung bewegt?

𝗟𝗲𝗼𝗻: Letztlich sind wir auch in der kurzen SG-Zeit damals als Team ziemlich schnell zusammengewachsen und waren damit ja auch sportlich recht erfolgreich. Das hat mir schon gezeigt, dass mir Fußballspielen beim ATSV Spaß macht. Auch wenn das Ende der SG für uns alle erstmal auch schwierig war...

𝗔𝗧𝗦𝗩: Was zeichnet deiner Meinung nach unseren Verein und speziell deine Mannschaft, die C-Junioren, aus?

𝗟𝗲𝗼𝗻: Am Besten hier finde ich, dass jeder - unabhängig von seinem Leistungslevel - seine Einsatzzeiten bekommt. Da achten unsere Trainer immer sehr drauf und setzen es auch konsequent um. Das ist sicher nicht in jedem Verein so selbstverständlich wie bei uns. So kommt jeder zu seiner Spielzeit, zumindest wenn derjenige auch trainiert und sich dort anbietet. Diese Regelung finde ich sehr fair.

𝗔𝗧𝗦𝗩: In deiner Zeit bei uns hast du dich als Fußballer super weiterentwickelt. Woran liegt das aus deiner Sicht?

𝗟𝗲𝗼𝗻: Vor allem an unseren Trainern. Hier zu trainieren und zu spielen macht echt Spaß, das machen unsere Trainer schon super. 😉

𝗔𝗧𝗦𝗩: Danke, Leon, für deine offenen Worte und deinen Einsatz für uns beim ATSV, auf und außerhalb des Fußballplatzes. 😉❤️🖤

𝗦𝗘𝗡𝗜𝗢𝗥𝗘𝗡 | Testspiel ⚽️
______________________________________

SpVgg Oberkotzau 2 - ATSV 2 3️⃣:0️⃣ (0:0)

Mit einem gut durchgemischten Team aus Spielern der ersten und zweiten Mannschaft unterlag man im ersten Vorbereitungsspiel gegen die SpVgg Oberkotzau 2. Immer weiter! 💪❤️🖤

📸 Vivian Jodl
... Zeige mehrZeige weniger

𝗦𝗘𝗡𝗜𝗢𝗥𝗘𝗡 | Testspiel ⚽️
______________________________________

SpVgg Oberkotzau 2 - ATSV 2 3️⃣:0️⃣ (0:0)

Mit einem gut durchgemischten Team aus Spielern der ersten und zweiten Mannschaft unterlag man im ersten Vorbereitungsspiel gegen die SpVgg Oberkotzau 2. Immer weiter! 💪❤️🖤

📸 Vivian JodlImage attachmentImage attachment+7Image attachment

𝗭𝗪𝗘𝗜𝗧𝗘𝗠𝗔𝗡𝗡𝗦𝗖𝗛𝗔𝗙𝗧 | A-Klassencup
______________________________________

Auf Einladung des TSV Presseck-Enchenreuth traten unsere Jungs zum Elektro-Grass A-Klassencup in der Göbel-Halle Helmbrechts an und erreichten am Ende den 6. Platz. ❤️🖤

📸 Vivian Jodl

Einen ausführlichen Bericht findet ihr hier:
www.anpfiff.info/mobile/sites/cms/turnier.aspx?SK=10&Btr=111373&Rub=432&turnier=1991
... Zeige mehrZeige weniger

𝗭𝗪𝗘𝗜𝗧𝗘𝗠𝗔𝗡𝗡𝗦𝗖𝗛𝗔𝗙𝗧 | A-Klassencup
______________________________________

Auf Einladung des TSV Presseck-Enchenreuth traten unsere Jungs zum Elektro-Grass A-Klassencup in der Göbel-Halle Helmbrechts an und erreichten am Ende den 6. Platz. ❤️🖤

📸 Vivian Jodl 

Einen ausführlichen Bericht findet ihr hier:
https://www.anpfiff.info/mobile/sites/cms/turnier.aspx?SK=10&Btr=111373&Rub=432&turnier=1991Image attachmentImage attachment+4Image attachment

𝗦𝗘𝗡𝗜𝗢𝗥𝗘𝗡 | Wintervorbereitung 🏋
______________________________________

Gestern Abend waren wir wieder zu Gast beim 1. FC Waldstein - bei Session 3/3 stand ein Kraftausdauer-Training HOT IRON®️ 🥵 mit Jan auf dem Programm.

Vielen Dank an die Groupfitness-Abteilung für diese tolle Vorbereitung 👍❤️🖤
... Zeige mehrZeige weniger

𝗦𝗘𝗡𝗜𝗢𝗥𝗘𝗡 | Wintervorbereitung 🏋
______________________________________

Gestern Abend waren wir wieder zu Gast beim 1. FC Waldstein - bei Session 3/3 stand ein Kraftausdauer-Training HOT IRON®️ 🥵 mit Jan auf dem Programm. 

Vielen Dank an die Groupfitness-Abteilung für diese tolle Vorbereitung 👍❤️🖤

𝗝𝗨𝗚𝗘𝗡𝗗 | 🗣 Interview
______________________________________

1️⃣2️⃣0️⃣ Jahre 🟥⬛️ - das haben wir zum Anlass genommen, um in unserer Jugendabteilung zu erfragen, was unseren Verein aus deren Sicht auszeichnet und warum sie beim ATSV Fußball spielen.

Den Anfang macht heute unser Tim Reichelt, seines Zeichens der aktuell dienstälteste Juniorenspieler beim ATSV. Tim spielt seit mittlerweile fast zehn Jahren ununterbrochen bei uns und durchlief erfolgreich seit der F-Jugend alle ATSV-Jugendmannschaften.

𝗔𝗧𝗦𝗩: Servus, Tim. Schön, dass du schon so lange bei uns spielst und alle Höhen und Tiefen miterlebt hast. Warum hältst du uns schon so lange die Treue?

𝗧𝗶𝗺: Grundsätzlich finde ich es gut, dass beim ATSV nicht alleine der Leistungsgedanke zählt. Unabhängig von Talent oder wie gut jemand ist, darf bei uns jeder spielen. In erster Linie zählt doch der Spaß am Fußballspielen. Das ist hier auf jeden Fall für alle das Wichtigste und das finde ich gut.

𝗔𝗧𝗦𝗩: Doch auch wenn es vor allem Spaß machen soll, hast du dich bei uns in den letzten Jahren zum absoluten Leistungsträger bei den C-Junioren entwickelt. Woran liegt das aus deiner Sicht?

𝗧𝗶𝗺: Danke, dass ihr das so seht. Unsere Trainer versuchen natürlich, neben dem Spaßfaktor auch jeden Einzelnen zu entwickeln und uns als Mannschaft besser zu machen. Ich finde unsere Trainer machen das gut und man lernt auf jedem Training was dazu.

𝗔𝗧𝗦𝗩: Gibt es auch außerhalb des Fußballplatzes Punkte, die dich überzeugen und aufgrund derer du schon so lange bei uns bist?

𝗧𝗶𝗺: Ja. Da fällt mir als erstes das Gratis-Essen nach jedem Heimspiel ein 😉 aber auch unsere Teambuildings machen jedes Mal großen Spaß und dürften für mich noch deutlich öfter stattfinden.

𝗔𝗧𝗦𝗩: Danke, Tim, für deine offenen Worte und deinen jahrelangen Einsatz für uns beim ATSV auf und außerhalb des Fußballplatzes. Auf mindestens die nächsten 10 Jahre mit dir! 😉❤️🖤
... Zeige mehrZeige weniger

𝗝𝗨𝗚𝗘𝗡𝗗 | 🗣 Interview 
______________________________________

1️⃣2️⃣0️⃣ Jahre 🟥⬛️ - das haben wir zum Anlass genommen, um in unserer Jugendabteilung zu erfragen, was unseren Verein aus deren Sicht auszeichnet und warum sie beim ATSV Fußball spielen.

Den Anfang macht heute unser Tim Reichelt, seines Zeichens der aktuell dienstälteste Juniorenspieler beim ATSV. Tim spielt seit mittlerweile fast zehn Jahren ununterbrochen bei uns und durchlief erfolgreich seit der F-Jugend alle ATSV-Jugendmannschaften.

𝗔𝗧𝗦𝗩: Servus, Tim. Schön, dass du schon so lange bei uns spielst und alle Höhen und Tiefen miterlebt hast. Warum hältst du uns schon so lange die Treue?

𝗧𝗶𝗺: Grundsätzlich finde ich es gut, dass beim ATSV nicht alleine der Leistungsgedanke zählt. Unabhängig von Talent oder wie gut jemand ist, darf bei uns jeder spielen. In erster Linie zählt doch der Spaß am Fußballspielen. Das ist hier auf jeden Fall für alle das Wichtigste und das finde ich gut.

𝗔𝗧𝗦𝗩: Doch auch wenn es vor allem Spaß machen soll, hast du dich bei uns in den letzten Jahren zum absoluten Leistungsträger bei den C-Junioren entwickelt. Woran liegt das aus deiner Sicht?

𝗧𝗶𝗺: Danke, dass ihr das so seht. Unsere Trainer versuchen natürlich, neben dem Spaßfaktor auch jeden Einzelnen zu entwickeln und uns als Mannschaft besser zu machen. Ich finde unsere Trainer machen das gut und man lernt auf jedem Training was dazu.

𝗔𝗧𝗦𝗩: Gibt es auch außerhalb des Fußballplatzes Punkte, die dich überzeugen und aufgrund derer du schon so lange bei uns bist?

𝗧𝗶𝗺: Ja. Da fällt mir als erstes das Gratis-Essen nach jedem Heimspiel ein 😉 aber auch unsere Teambuildings machen jedes Mal großen Spaß und dürften für mich noch deutlich öfter stattfinden.

𝗔𝗧𝗦𝗩: Danke, Tim, für deine offenen Worte und deinen jahrelangen Einsatz für uns beim ATSV auf und außerhalb des Fußballplatzes. Auf mindestens die nächsten 10 Jahre mit dir! 😉❤️🖤
2 Wochen her

𝗦𝗘𝗡𝗜𝗢𝗥𝗘𝗡 | 🅷🅴🅻🅰🆄 und 🅰🅻🅰🅰🅵
______________________________________

🥳🍻🤡
... Zeige mehrZeige weniger

𝗦𝗘𝗡𝗜𝗢𝗥𝗘𝗡 | 🅷🅴🅻🅰🆄 und 🅰🅻🅰🅰🅵
______________________________________

🥳🍻🤡
Mehr laden...